2013

in Einsätze 19.06.2013

 

 

Nach einem Gewitter über unserer Region schlug ein Blitz in ein Heu und Strohlager ein. Die ca. 250 Strohballen begannen sofort zu brennen. Die Feuerwehr Moosham forderte hier die Unterstützung der Feuerwehr Alteglofsheim um 21:56 Uhr an. Beim Eintreffen unserer Fahrzeuge stellten wir fest, dass ca. 10 Strohballen am Lagerplatz brannten. Mit Hilfe von Buldogs und einem Bagger konnte das Strohballenlager auseinander geräumt werden. Durch die enge verpressung der Strohballen, mussten ca. 100 Strohballen mit Wasser durchtränkt werden, dass keine weiter Brandgefahr bestand. Wir stellten für die Löscharbeiten mehrere Atemschutzgeräteträger und versorgten die löschenden Feuerwehren mit einem Schaum Wasser Gemisch aus unserer Cafs-Anlage. Die letzten Glutnester konnten wir mit Hilfe unserer Wärmebildkamera ausfindig machen. Nach ca. drei Stunden konnten wir mit unseren Fahrzeugen von der Einsatzstelle abrücken.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Alteglfosheim 40/1 und 40/1

Bilder

in Einsätze 19.06.2013

Um 22:15 Uhr wurden wir von der FF Moosham zur Unterstützung für mehrere Wasserschäden im Ortsbereich von Moosham alarmiert. Durch den Strohballenbrand war die FF Moosham noch gebunden und wir übernahmen 4 Unwettereinsätze.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Alteglofsheim 11/1 und 81/1

in Einsätze 13.06.2013

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden wir am Freitagmorgen um 06:32 Uhr alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen Wolkering in Richtung Bad Abbach. Zusätzlich zur Feuerwehr Alteglofsheim wurden die Feuerwehren Gebelkofen, Wolkering und Köfering alarmiert. Am Einsatzort stellten wir fest, dass der Fahrer eines Audis mit seinem Fahrzeug in den Graben gefahren war. Dieser war nicht eingeklemmt und wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr versorgt. Die Verbindungsstraße war ca. 1 Stunde gesperrt.


 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Alteglofsheim 40/2, 40/1 und 11/1

in Einsätze 08.06.2013

Am Sonntag den 09.06.2013 wurden wir um 22:43 zu einem überfluteten Keller infolge von Starkregen alarmiert. Durch den vielen Regen drückte hier der Kanal das Wasser zurück. Insgesamt waren in dem Wohnhaus 3 Kellerräume betroffen. Nach Einsatz von Tauchpumpe und Nasstrockensauger konnten wir den Keller innerhalb von 1 Stunde wieder trocken legen.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Alteglofsheim 40/1 und 11/1

 

in Einsätze 31.05.2013

Volksfest D´Eglofshamer Alteglofsheim

in Einsätze 30.05.2013

Volksfest D´Eglofshamer Alteglofsheim

in Einsätze 30.05.2013

Auf Grund der langen und stark anhaltenden Regenfälle in und um Alteglofsheim wurden wir am Freitagnachmittag von der ILS in Regensburg über Funk zu mehreren Wasserschäden im Ortsbereich alarmiert. Wir kümmerten uns um mehrere vollgelaufene Keller. Am Festplatz unterstützen wir "De Eglofshamer" bei der Rettung ihres Zeltes. Durch den starken Regen konnte der Boden das Wasser nicht mehr aufnehmen und unterschwemmte das Festzelt.

in Einsätze 29.05.2013

Fronleichnamsprozession in Alteglofsheim

in Einsätze 29.05.2013
Volksfest D┬┤Eglofshamer Alteglofsheim
in Einsätze 24.05.2013

Am Samstagnachmittag wurden wir um 15:14 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen. Eine ältere Dame, von Alteglofsheim kommend, wollte an der Kreuzung der R 3 in Richtung Thalmassing abbiegen. Hier übersah Sie eine junge Motorradfahrerin die aus Thalmassing mit Ihrem Motorrad
kam. An der Unfallstelle übernahmen wir die Verkehrsabsicherung und unterstützten den Rettungsdienst bei der Erstversorgung der leicht verletzten Motorradfahrerin. Nach einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Florian Alteglofsheim 40/2, 40/1 und 11/1

Bilder