2018

in Einsätze 17.08.2018

Kurz nach halb 7 alarmierte uns am Freitagabend die Integrierte Leitstelle Regensburg zu einem Brandeinsatz. Durch einen aufmerksamen Autofahrer konnte ein größeres Feuer verhindert werden. Dieser bemerkte am Schneckenberg in Richtung Thalmassing eine Rauchschwade und stellte einen Brand einer Freifläche und eines angrenzenden Gebüsches fest. Nach Alarmierung durch Sirene und Funkmeldeempfänger machten wir uns sofort auf den Weg ich Richtung Thalmassing. Bereits auf der Anfahrt konnten wir die leichten Rauchschwaden ab dem Ortsausgang von Alteglofsheim sehen. Wir löschten den Brand mit einem Atemschutztrupp und suchten die Brandnester mit der Wärmebildkamera ab. Die Brandfläche betrug etwa 10-15 qm. Hier vielen uns besonders viele Glasflaschen auf, welche durch uns entsorgt wurden um eine erneute Entzündung durch Glas ausschließen zu können. Die Brandursache ist unbekannt. Nach ca. 1 Stunde konnten wir die Einsatzstelle verlassen und zurück ins Feuerwehrhaus fahren. Dort wurden unsere Fahrzeuge wieder bestückt und für den nächsten Einsatz einsatzklar gemacht.

Eingesetzte Fahrzeuge: