2017

in Einsätze 26.02.2017

Auch wir von der Feuerwehr Alteglofsheim beteiligten uns am Alteglofsheimer Faschingszug. Mit einer Abordnung aus der Jugendfeuerwehr nahmen wir als Fußgruppe unter dem Motto Gartenpflege Alteglofsheim teil. Hieran beteiligten sich 10 Jugendliche unserer Feuerwehr.


Mit knapp 40 Wägen und Fußgruppen zog der Gaudiwurm pünktlich um 14 Uhr durch den Ortsbereich. Für die Verkehrsabsicherung, Parkplatzeinweisung und Sicherheit der Bevölkerung war der aktive Teil unserer Feuerwehr gefordert. Mit 20 freiwilligen Helfern kümmerten wir uns um die Absperrmaßnahmen. Zusätzlich gefordert waren wir, da dieses Jahr jede Zufahrtsstraße zum Faschingszug mit einem Fahrzeug versperrt werden musste.

Unsere Helfer trafen sich bereits um 11 Uhr im Feuerwehrhaus und starteten ihren Dienst mit einer kleinen Stärkung. Das letzte Fahrzeug kehrte um 18 Uhr zurück ins Feuerwehrhaus. Hier möchten wir uns ganz besonders bei unsere Aktiven für die sehr gute Unterstützung bedanken.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Zu den Bildern

Bericht Mittelbayerische